top of page

Strandführer Heiligendamm: Die schönsten Strände an der Mecklenburgischen Ostseeküste


Heiligendamm


 



Die Weiße Stadt am Meer

 

Nur 10 Minuten vom Gut klein Bollhagen liegt Heiligendamm, mit einem der schönsten und traditionsreichsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste. Von der beeindruckenden Bäderarchitektur, über feine Restaurants, zu einer atemberaubenden Seebrücke, ob im Sommer oder im Winter: In unserem Strandführer erfahren Sie Alles über diesen tollen Strand in Heiligendamm.




Übersicht

 

  • Blaue Flagge

  • Rettungsschwimmer

  • Strandkörbe

  • Parkplätze

  • Toiletten

  • Kurtaxe

  • Restaurants

  • Wassersport

  • Sehenswürdigkeiten




Anfahrt & Parken

 

Vom Gut klein Bollhagen erreicht Ihr diesen Strand in 10 Autominuten oder 20 gemütlichen Fahrradminuten entlang der Ostseeküste. Viele Parkplätze gibt es direkt am Strand, entlang der Seedeichstrasse. Am Parkscheinautomat kann man auch gleich die Kurtaxe für den Tag lösen.






Feiner Sandstrand

 

Der Strand Heiligendamm wird seit mehr als 20 Jahren mit dem Qualitätszeichen Blaue Flagge für seine sehr gute Badewasserqualität ausgezeichnet. Für Sicherheit sorgen mehrere Stationen der Wasserwacht mit Rettungsschwimmern. Strandkörbe gibt es auch stunden- oder tageweise zu mieten.



Strandkörbe in Heiligendamm an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste



Essen & Trinken

 

Gleich am Anfang zu den Parkplätzen an der Seedeichstrasse steht der Strandpunkt Heiligendamm. Hier gibt es Kaffee, Wurst & Pommes und Fischbrötchen. Direkt an der Promenade mit Meerblick liegt Coco's Eismilchbar und der schicke Italiener Medinis. Weiter entlang der Strandpromenade offenbart sich dann das Fünf-Sterne Grandhotel Heiligendamm, mit vier gehobenen Hotelrestaurants.



Kurhaus Heiligendamm an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste



Wassersport

 

Direkt an der Strandpromenade liegt VDWS Kite- und Surfschule Heiligendamm. Hier bietet der Wassersport Instruktor Wolfgang v. Oechelhaeuser Einzel- oder Gruppenunterricht für 2-4 Personen im Stand Up Paddling (SUP), Windsurfen und Kiten an.



SUP an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste



Sehenswürdigkeiten

 

Auch im Winter ist der Strand Heiligendamm einen Besuch wert. Entlang der Strandpromenade kann man viele klassizistische Villen der Bäderarchitektur sehen, in den letzten Jahren mühevoll restauriert. Auf Höhe des Grandhotels führt dann die Seebrücke Heiligendamm 200 Meter in die Ostsee, der perfekte Verweilplatz für einen romantischen Sonnenuntergang.



Seebrücke Heiligendamm an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste



Das Gut klein Bollhagen

 

Das Gut klein Bollhagen ist eine Kollektion von Ferienhäusern, ruhig gelegen und mitten in der Natur, nur wenige Minuten von der Mecklenburgischen Ostseeküste entfernt. Zehn Ferienhäuser mit gehobener Ausstattung verteilen sich über das große Gutsgelände.





Das Gut klein Bollhagen an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste




Das Gut klein Bollhagen an einem der schönsten Strände der Mecklenburgischen Ostseeküste


15 Ansichten0 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen
bottom of page